Aktuelles

querpresseein – ein Blick auf die Medien im Juni 2013

Nachdem querstadtein mit einer Pressetour (Berichte unter querstadtein in den Medien) und der ersten offenen Stadtführung in Schöneberg (ausgebucht) gut in den Juni gestartet ist, lohnt sich ein Blick auf die Presseinhalte. Dass auf unserer Seite dabei keine herkömmliche Presseschau zu finden ist, versteht sich von selbst. Wir wollen ein wenig über unseren eigenen Tellerrand schauen und berichten, was uns in Sachen Obdachlosigkeit in den Medien aufgefallen ist.

Auf Spiegel Online findet sich zum Beispiel ein Artikel über einen jungen Obdachlosen.
Wenn man sich ein wenig durchklickt, findet man dort auch ein Foto zu der Berliner Kennzeichnung von Obdachlosigkeit in den Ausweisdokumenten, die auch in unserer Führung thematisiert wird. Interessant ist hier auch die massive und teils ziemlich aggressive Kommentierung des Artikels. Im Internet wird bekanntlich mit harten und nicht immer besonders intelligenten Bandagen diskutiert.

Die TAZ wiederum berichtet über ein Projekt, bei dem Führungskräfte in der Wohnungslosen- und Obdachlosenhilfe mitarbeiten können. Nebenbei bemerkt: Auch unsere offenen Führungen sind durchaus für Führungskräfte geeignet.

In der altehrwürdigen FAZ wiederum zeigt sich, dass Jugendliche häufig einen offeneren Blick auf unser Thema haben. Wir sind daher schon gespannt auf eine Gruppe von Jugendlichen im Freien Ökologischen und Freien Sozialen Jahr (FÖJ/FSJ), die sich unter gruppenbuchungen@querstadtein.org angemeldet hat.

Neben dem positiven Presseecho, das unser Start in den etablierten Medien gefunden hat, ist es auch interessant, in die Internet-Welt der kleinen Hinweise und Kommentare einzutauchen: Von Geheimtipp-Listen über Blogs zu „Bilderwelten des Sozialen“ oder mit dem Ziel der „Hilfe für Obdachlose“  bis hin zu dem Twitter-Schlagwort „#Reise“ beim offiziellen Tourismusportal für Besucher (und Besucherinnen?) der deutschen Hauptstadt.

Zu guter Letzt ist es für das querstadtein-Team eine Motivation, wenn die Daumen bei unserer Facebook-Seite nach oben gehen. Auch wenn in der Unendlichkeit der medialen Digital- und Realwelten Interessantes zu unseren Themen auftaucht – wir freuen uns über Hinweise, bei Facebook oder bei einer unser nächsten Stadtführungen.

Foto: Mathias Becker | CC BY-SA 2.0 DE

 
 

Stadtführung buchen

Offene Rundgänge zu den kommenden Terminen können hier direkt gebucht werden.

Jetzt buchen!


Gutscheine

querstadtein-Touren kannst du auch verschenken! Über den Button unten kommst du zu unserem Ticket-Shop. Dort einfach in der grauen Navigationsleiste "Gutschein" auswählen.

Jetzt Gutschein kaufen!