Alle Beiträge

Alexander von Freeden

Unser Rückblick auf 2015

Ein ereignisreiches Jahr geht zu Ende! Im Rückblick findet ihr eine Übersicht unserer Highlights 2015 – viel Spaß beim Stöbern!

Weiterlesen +

Newsletter 2015-04 | Editorial

das Jahr neigt sich dem Ende. Die vergangenen Monate waren ziemlich ereignisreich für querstadtein: Wir haben mit Isabel Verstärkung im hauptamtlichen Team bekommen, gemeinsam das ANKOMMER. Perspektive Deutschland– Stipendium gewonnen und sind ins Sharehaus Refugio von Kreuzberg nach Neukölln gezogen!

Das neue Projekt querstadtein – Flüchtlinge zeigen ihr Berlin befindet sich derweil in den Startlöchern, wir planen, ab Februar Touren anzubieten. Seid gespannt!

Außerdem haben wir eine neue Tour im Angebot: Von unserem ehemals obdachlosen Stadtführer Klaus und seinem Privatleben im öffentlichen Raum werden wir euch in diesem Newsletter ausführlich berichten. Einen Vorgeschmack auf seine Tour durch Berlin Mitte bekommt ihr auch im Mittagsmagazin vom 23. Juni 2015 (ab Minute 35) und im Interview mit ZEIT ONLINE.

Aus aktuellem Anlass werden wir euch auch von unserer finanziellen Situation berichten und Möglichkeiten aufzeigen, wie ihr uns unterstützen könnt, wenn ihr möchtet.

Ja, auch wir sind ein bisschen überrumpelt: In einigen Wochen ist tatsächlich schon wieder Weihnachten! Falls es euch so geht wie uns, dann habt ihr noch keine Zeit gefunden, Geschenke zu kaufen und braucht dringend eine gute Idee. Wir empfehlen euch einen querstadtein-Tourgutschein: Eure Liebsten können sich selbst die Stadtführung und den Termin aussuchen.

Wir möchten all unseren TeilnehmerInnen, PartnerInnen und UnterstützerInnen Danke sagen – für Euer Interesse, wertvolle Impulse und euren Support. Wir freuen uns auf das, was kommt. Viel Spaß beim Lesen unseres Newsletters, schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins Jahr 2016!

Wir sind ANKOMMER-Stipendiaten!

Im Rahmen des Ideenwettbewerbs ANKOMMER. Perspektive Deutschland werden innovative Projekte gefördert, die geflüchteten Menschen die gesellschaftliche und wirtschaftliche Teilhabe in Deutschland erleichtern. Zusammen mit dem Sharehaus Refugio hatten wir uns mit querstadtein – Flüchtlinge zeigen ihr Berlin beworben – und den finalen Pitch am 4.11. gewonnen!

Weiterlesen +

querstadtein – Obdachlose zeigen ihr Berlin mit neuer Tour

Seit Oktober bieten wir eine neue Stadtführung durch Berlin Mitte an! Gemeinsam mit Klaus Seilwinder haben wir in den vergangenen Monaten seine Tour entwickelt. Stadtführer sein ist für Klaus nicht ganz neu – er hat bereits im letzten Jahr anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der GEBEWO Stadtführungen durchgeführt, auf denen er seine Geschichte erzählt hat.

Weiterlesen +

querstadtein braucht eure Unterstützung!

Auch wenn die Geschichte von querstadtein eine Erfolgsgeschichte ist und wir nach außen häufig größer wirken: Wir sind nach wie vor auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Noch können wir unsere Kosten durch die Tour-Einnahmen allein nicht decken. Für das Tagesgeschäft, die Entwicklung von neuen Touren und Freiwilligenmanagement benötigen wir zwei hauptamtliche Projektleitungsstellen, die wir nur zu einem Teil finanzieren können, unsere jetzige Förderung läuft jedoch zu Ende Februar 2016 aus.

Weiterlesen +

Internes & Short News (Dezember 2015)

+++ querstadtein hat Zuwachs bekommen +++ Umzug ins Refugio +++ Tourgutscheine: querstadtein unter dem Weihnachtsbaum +++ Neues Video +++ querstadtein – Flüchtlinge zeigen ihr Berlin +++ Mitmachen +++ Praktikumsausschreibung +++ Herbstfest Nachlese +++ Stadtführer Uwe spielt Theater +++

Weiterlesen +

querstadtein-Newsletter 03/2015 – SONDERAUSGABE

Hallo!

Heute haben wir eine besondere Ausgabe unseres Newsletters für dich! Wir freuen uns, nun endlich mit dir teilen zu können, woran wir seit ein paar Monaten werkeln: querstadtein wächst! In Zukunft werden wir auch Stadtführungen von geflüchteten Menschen anbieten – zusätzlich zu den bereits etablierten Touren von querstadtein – Obdachlose zeigen ihr Berlin.

Im Moment befinden wir uns in der Planungsphase; auf die neuen Stadtführungen musst du also leider noch ein wenig warten. Das heißt aber nicht, dass jetzt noch nichts passiert. Du kannst alle Entwicklungen auf unserer neuen Facebook-Seite mitverfolgen! Ab September wirst du auch merken, dass sich auf unserer Webseite Dinge verändern.

Gerade jetzt ist jegliche Art von Unterstützung besonders wertvoll für uns: Gib uns Tipps, welche anderen Initiativen es gibt, die wir kennen sollten, erzähle deinen FreundInnen und Bekannten von uns oder unterstütze uns finanziell, wir benötigen nämlich noch eine Startfinanzierung. Du würdest dich gern ehrenamtlich engagieren und querstadtein – Flüchtlinge zeigen ihr Berlin mit entwickeln? Sprich uns an!

Im unten stehenden Artikel erklären wir ausführlich, was es mit querstadtein – Flüchtlinge zeigen ihr Berlin auf sich hat. Außerdem suchen wir eine/n ProjektleiterIn, die/der das neue Angebot gemeinsam mit uns aufbaut; weiter unten findest du die Stellenausschreibung, die du auch gern an Interessierte weiterleiten darfst!

Wir gehen aufregenden Zeiten entgegen – und freuen uns, wenn du uns auf diesem Weg begleitest!

Viele Grüße
Dein querstadtein-Team

 

[Foto: SPNR / flickr (CC BY 2.0)]

querstadtein wächst: Flüchtlinge zeigen (bald) ihr Berlin!

Von Beginn an hatten wir die Vision, das Stadtführungskonzept von querstadtein mit unterschiedlichen gesellschaftlichen Randgruppen durchzuführen, um vielfältige Orte für Begegnung und Austausch zu schaffen und den Blick für aktuelle gesellschaftliche Themen zu schärfen. querstadtein – Obdachlose zeigen Ihr Berlin ist etabliert – wie ihr wisst, laufen die Rundgänge nun bereits seit zwei Jahren sehr erfolgreich, nicht zuletzt dank eurer Unterstützung! Nun ist Zeit für den nächsten Schritt und wir freuen uns, euch heute zu verraten, was wir seit ein paar Monaten planen: querstadtein – Flüchtlinge zeigen ihr Berlin steht in den Startlöchern!

Weiterlesen +

Newsletter 2015-02 | Editorial

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

im letzten Newsletter berichteten wir, dass wir ab April auch Gruppenführungen für Kinder von der vierten bis zur achten Klasse anbieten. Die ersten Touren haben nun stattgefunden und wir sind begeistert von unseren kleinen BesucherInnen! Stadtführer Uwe Tobias macht es richtig Spaß, die vielen tollen Fragen zu beantworten und wir laden dich herzlich ein, querstadtein als einen Schulausflug vorzuschlagen, wenn du Kinder in diesem Alter hast.

Wir werden häufig gefragt, wie eine querstadtein-Tour entsteht. Das kannst du nun hier nachlesen – inklusive einer Ankündigung dessen, was dich noch diesen Sommer bei uns erwartet, nämlich zwei neue Stadtrundgänge!

Wir freuen uns außerdem, dass wir immer mehr als Expertinnen und Experten für Obdach- und Wohnungslosigkeit wahrgenommen werden. In den letzten Monaten wurden wir zu ein paar Veranstaltungen zum Thema Stadtentwicklung eingeladen, da haben wir uns natürlich nicht zweimal bitten lassen! Worum es ging und wo wir waren, liest du hier im Newsletter.

Zu guter Letzt haben wir noch eine Bitte an dich: Bis zum 30. Juni nehmen wir beim Vereinswettbewerb der ING-DiBa teil. Wenn wir unter die 200 ersten Vereine unserer Kategorie kommen, winken 1.000 Euro für unsere Arbeit. Das ist Geld, mit dem wir viel bewirken können. Wir gewinnen es aber nur mit deiner Unterstützung! Bitte stimme – wenn noch nicht geschehen – hier für uns ab. Du hilfst uns damit sehr und es geht auch wirklich ganz schnell. Vielen, vielen Dank!

Wir wünschen viel Vergnügen beim Lesen der Sommerausgabe unseres Newsletters!

Dein querstadtein-Team

Neue querstadtein-Touren! Und: Wie machen wir das?

Wer schon auf mehr als einer unserer querstadtein-Touren dabei war, weiß: kein Kiez, keine Führung und auch keiner unserer Stadtführer ist mit dem anderen vergleichbar. Und wer uns auf Facebook folgt oder am Dienstag das Mittagsmagazin (ca. ab 34:20 min) geschaut hat, hat vielleicht gesehen, dass wir uns momentan an neuen Orten rumtreiben. Das machen wir natürlich nicht ohne Grund: Wir arbeiten mit zwei neuen Stadtführern an ihren Touren und freuen uns, dass wir voraussichtlich noch diesen Sommer mit ihnen starten können!

Immer wieder werden wir gefragt, wie entsteht eine querstadtein-Tour eigentlich? Das finden wir auch spannend – hier kommt die Antwort!

Weiterlesen +

Seite 1 von 5123...Last »

Stadtführung buchen

Offene Rundgänge zu den kommenden Terminen können hier direkt gebucht werden.

Jetzt buchen!


Gutscheine

querstadtein-Touren kannst du auch verschenken! Über den Button unten kommst du zu unserem Ticket-Shop. Dort einfach in der grauen Navigationsleiste "Gutschein" auswählen.

Jetzt Gutschein kaufen!