Soli-Tour: Draußen schlafen ist eine Kunst
© querstadtein/Kathrin Harms
Soli-Tour: Draußen schlafen ist eine Kunst
Dauer:
2 Stunden
Sprache:
Deutsch
Ort:
Berlin-Mitte
Barrierearm:
Nein
Die Soli-Tour startet am Hauptbahnhof, führt durch die Charité, am Ufer der Spree entlang bis zum Alten Museum.

Die Soli-Touren mit Uwe Tobias sind seit Jahren festes Programm und für den Stadtführer jedes Mal eine Herzensangelegenheit. Aus eigener Erfahrung weiß Uwe, wie wichtig helfende Hände sein können und deshalb unterstützt er im Rahmen seiner Soli-Stadtführungen gemeinnützige Projekte und Organisationen. Dieses Jahr hat Uwe sich dazu entschieden, die kompletten Teilnahmebeiträge an die Arche Berlin zu spenden, eine Organisation die sich um die Kleinsten in unserer Gesellschaft kümmert. „Kinder sind für mich wichtig und wenn Kinder benachteiligt sind, ist das noch schlimmer als alles andere.“ so Uwe Tobias.

Die Arche engagiert sich besonders für Kinder aus sozial benachteiligten Verhältnissen und dafür, dass sich die Lebensbedingungen benachteiligter Kinder und Familien hierzulande verbessern. Mit zahlreichen kostenlosen Angeboten unterstützen sie Kinder und Jugendliche dabei ihre Potenziale zu entdecken, fördern ihre Talente und machen sie stark für ein selbständiges Leben.

Die Soli-Tour lädt euch zum Perspektivwechsel ein und bringt euch die Lebenswelten von Menschen ohne Dach über dem Kopf näher – erklärt von Uwe, der selbst jahrelang auf den Straßen Berlins gelebt hat.

Es handelt sich um eine einmalige Sondertour mit begrenzter Ticketanzahl. 100 % des Erlöses aus dem Ticketverkauf wird gespendet. 

Einzeltickets
Gruppentouren buchen

Für Gruppentouren könnt ihr mit uns individuelle Termine vereinbaren.

So funktioniert’s
In unserem Buchungsformular könnt ihr u. a. euren Wunschtermin und die Uhrzeit angeben.

Die Buchungsanfrage ist erstmal unverbindlich. Ihr habt erst fest gebucht, wenn ihr unser Angebot per E‑Mail bestätigt habt.

Teilnahmegebühren
Für Gruppentouren berechnen wir jeweils eine pauschale Teilnahmegebühr, gestaffelt nach Art der Gruppe und der Gruppengröße.

Zahlungsweise
Nach der Buchung stellen wir eine Rechnung aus, deren Betrag auf unser Konto zu überweisen ist. Bitte beachtet, dass wir Barzahlungen nur in begründeten Ausnahmefällen akzeptieren können.