STADTFÜHRER*IN zum Thema „Flucht- und Migrationsgeschichten“ (Berlin)
Du bist Neu-Berliner*in mit Fluchterfahrung? Du würdest gerne Menschen über das Thema „Flucht und Asyl“ informieren? Du hast Lust, als Stadtführer*in zu arbeiten? Dann melde dich bei uns per E‑Mail an bewerbungen@querstadtein.org oder telefonisch unter 030–24 33 94 42. Wir freuen uns, dich kennenzulernen! Weitere Informationen findest du hier:
Ausschreibung
STADTFÜHRER*IN zum Thema „Flucht- und Migrationsgeschichten“ (Dresden)
Wenn du Neu-Dresdner*in mit Fluchterfahrung bist, andere gerne über dein Herkunftsland, über Flucht und Asyl oder deinem Ankommen informieren möchtest, dann werde Stadtführer*in bei querstadtein! Melde dich bei uns per E‑Mail an bewerbungen@querstadtein.org oder telefonisch unter 030–24 33 94 42. Wir freuen uns, dich kennenzulernen! Weitere Informationen findest du hier:
Ausschreibung
STADTFÜHRER*IN zum Thema „Leben auf der Straße“ (Berlin)
Warst du in deinem Leben mal obdachlos und würdest diese Erfahrung mit anderen teilen? Kannst du dir vorstellen, deine eigene Stadtführung zum Thema Obdachlosigkeit entwickeln, zu leiten und Menschen über das Leben auf der Straße aufzuklären? Dann melde dich bei uns per E‑Mail an bewerbungen@querstadtein.org oder telefonisch unter 030–24 33 94 42. Wir freuen uns, dich kennenzulernen! Weitere Informationen gibt es hier:
Ausschreibung