Neukölln aus Sicht eines Neu-Berliners
Neukölln aus Sicht eines Neu-Berliners
Dauer:
2 Stunden
Sprache:
Deutsch
Ort:
Berlin-Neukölln
Barrierefrei:
Ja
Die Stadtführung startet am U-Bahnhof Neukölln und endet in der Sonnenallee (Nähe Hermannplatz).

Mohamad ist in Aleppo aufgewachsen, seine Familie kommt aus der syrisch-kurdischen Region Afrin. Auf seiner Tour zeigt er euch die arabische Seite von Berlin-Neukölln, und wo er sich hier kulinarisch zu Hause fühlt. Unterwegs berichtet er auch von seiner Flucht nach Deutschland und was ihn heute bewegt, wenn er die Bilder des Krieges in Afrin sieht. Und ihr erfahrt, welche Anlaufstellen im Viertel gerade für die kurdische Community wichtig sind.

Touren könnt Ihr auch verschenken!
Gutschein
Nächste Termine für offene Touren
13.05.2018
14:00
17.06.2018
14:00
Preise für offene Touren
Ermäßigt:
8,50 EUR
Normalpreis:
13,- EUR
Unterstützer-Preis 1:
20,- EUR
Unterstützer-Preis 2:
30,- EUR
Info

Der genaue Treffpunkt für die Tour steht auf dem Online-Ticket. Bitte seid pünktlich.

Hinweis: Bei einigen Touren sind Pressevertreter*innen dabei. Wenn ihr nicht gefilmt oder fotografiert werden möchtet, gebt bitte am Anfang Bescheid, euer Wunsch wird natürlich respektiert.

Gruppentouren buchen

Für Gruppentouren könnt ihr mit uns individuelle Termine vereinbaren.

So funktioniert’s
In unserem Buchungsformular könnt ihr u. a. euren Wunschtermin und die Uhrzeit angeben.

Die Buchungsanfrage ist erstmal unverbindlich. Ihr habt erst fest gebucht, wenn ihr unser Angebot per E-Mail bestätigt habt.

Teilnahmegebühren
Für Gruppentouren berechnen wir jeweils eine pauschale Teilnahmegebühr, gestaffelt nach Art der Gruppe und der Gruppengröße.

Zahlungsweise
Nach der Buchung stellen wir eine Rechnung aus, deren Betrag auf unser Konto zu überweisen ist. Bitte beachtet, dass wir Barzahlungen nur in begründeten Ausnahmefällen akzeptieren können.