Sound(s) meines Lebens
© querstadtein/Susanne Keichel
Sound(s) meines Lebens
Dauer:
2 Stunden
Sprache:
Deutsch / Englisch
Ort:
Dresden-Neustadt
Barrierefrei:
Ja

Die Dresdner Neustadt pulsiert, hier begegnen sich alteingesessene Dresdner*innen, als auch Neuangekommene und Danial Alfahel ist oft mittendrin. Auf seiner Tour zeigt der leidenschaftliche Musiker aus Saidnaya (Syrien) einige der Begegnungsorte, die ihm besonders wichtig sind.

So macht er beispielsweise am Kleinen Haus des Staatsschauspiels halt und berichtet von seinen Erfahrungen im Montagscafé – einem interkulturellen Treffpunkt – oder erzählt an seiner ehemaligen Sprachschule von den Irrungen und Wirrungen beim Erlernen einer neuen Sprache.

In Syrien gehörte Danial zur christlichen Minderheit. Auf seiner Tour erzählt er auch vom Leben in religiöser Vielfalt, das er vor Ausbruch des Krieges sehr geschätzt hat. Er beschreibt auch den weiten, beschwerlichen Weg, den er auf sich genommen hat, um Deutschland zu erreichen und erläutert, warum er sein Zuhause verlassen musste.

Gruppentouren buchen

Für Gruppentouren könnt ihr mit uns individuelle Termine vereinbaren.

So funktioniert’s
In unserem Buchungsformular könnt ihr u. a. euren Wunschtermin und die Uhrzeit angeben.

Die Buchungsanfrage ist erstmal unverbindlich. Ihr habt erst fest gebucht, wenn ihr unser Angebot per E‑Mail bestätigt habt.

Teilnahmegebühren
Für Gruppentouren berechnen wir jeweils eine pauschale Teilnahmegebühr, gestaffelt nach Art der Gruppe und der Gruppengröße.

Zahlungsweise
Nach der Buchung stellen wir eine Rechnung aus, deren Betrag auf unser Konto zu überweisen ist. Bitte beachtet, dass wir Barzahlungen nur in begründeten Ausnahmefällen akzeptieren können.